Aug

29

2012

Mit dem Handy oder Smartphone über Skype telefonieren

Abgelegt in Allgemein

Aktuelle Smartphones bieten ihrem Besitzer beinahe grenzenlose Mobilität. Das liegt vor allem an den vielen verschiedenen Apps, die es es mittlerweile für jeden nur erdenklichen Zweck gibt. Sei es nur, um schnell ein paar Fotos vom aktuellen Standort auf Facebook hochzuladen, sei es, um mit Bekannten zu chatten oder am Urlaubsort kurz nachzusehen, was es in der Nähe an Geschäften und Restaurants gibt. Natürlich hat man mittlerweile auch vom Smartphone aus die Möglichkeit, übers Internet zu telefonieren.

Internet-Flat macht Sinn
Ob es Sinn macht, per Handy mit Skype zu telefonieren, ist von mehreren Faktoren abhängig. Zum einen sollte man im Handyvertrag eine Internet-Flatrate gebucht haben, da Skype in erster Linie eine gültige Internetverbindung benötigt. Wenn man Kontakt mit anderen Skypenutzern aufnimmt, fallen keine weiteren Kosten an. Zusätzlich hat man immer die Option, eine Videoverbindung aufzubauen, um sein Gegenüber zu sehen, was ein nettes Feature darstellt, auf dem Smartphone allerdings eine zweite (Display-)Kamera notwendig macht.

Billig ins Ausland telefonieren
Will man andere Festnetz- oder Mobilfunkteilnehmer im Ausland anrufen, so kann man dies auch günstig über den Skype-Dienst tun. Weil hierfür weitere Kosten entstehen, muß man bei Skype über ein entsprechendes Telefonguthaben verfügen. Da dieser Dienst weltweit gilt, kann man auch hier bares Geld sparen, da die direkten Telefonkosten ins Ausland vom Smartphone aus wesentlich teuerer sind und in den meisten Fällen auch nicht durch etwaige Telefon- oder Mobilfunkflats abgedeckt sind.

Vor- und Nachteile
Ein großer Vorteil ist, dass bei Skype zu Skype Verbindungen keine weiteren Kosten entstehen und zusätzlich Videoübertragung möglich ist. Natürlich ist die Qualität der Sprach-/Videoübertragung immer abhängig von der Art der Internetverbindung, die gerade verfügbar ist. Hier kann es in Gegenden, wo kein UMTS/HSDPA verfügbar ist, zu Qualitätseinbußen oder Verbindungsabbrüchen kommen. Befindet man sich im Ausland, entstehen durch Roaming meist zu hohe Kosten.

Gute Smartphones im Vergleich findet man übrigens unter anderem auf dem Portal: http://www.1a-it-news.de/

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: