Jul

31

2013

Samsung Galaxy S4 mini: hochwertiges Kompakt-Smartphone

Abgelegt in Android Handy

Kaum ist das neue Samsung Smartphone Galaxy S4 auf dem Markt, ist auch die kleine abgespeckte Variante, das Samsung Galaxy S4 Mini hier erhältlich. Das Samsung Galaxy S4 Mini gilt als Nachfolgermodell des im vorherigen Jahr eingeführten Samsung Galaxy S3 Mini. Genau wie das Vorgängermodell soll auch das S4 Mini denjenigen Kundenkreis ansprechen, für den der große Bruder, das Galaxy S4, nicht in Frage kommt. Schon das Galaxy S3 Mini kam bei den Kunden gut an. Die Mini-Modelle des S3 und des S4 sind bzgl. der technischen Komponenten auf das Wesentliche reduziert, reichen für den Smartphone-Alltag jedoch ohne Probleme aus.

Samsung-Minimodelle: auch beim Preis klein
Auch preislich sind die „Minimodelle“ abgespeckt. Das S3 Mini galt lange Zeit als ernst zu nehmende Konkurrenz für das Apple iPhone5. Genau wie das iPhone5 verfügte auch das S3 Mini über über ein 4-Zoll Display. Auch wenn es dem iPhone5 in puncto Display und Schnelligkeit nicht das Wasser reichen konnte, war es für viele, die keine 675 Euro für ein iPhone ausgeben wollten, eine durchaus attraktive Alternative.

Samsung Galaxy S4 mini - Oberklasse-Smartphone - iPhone5-Konkurrent

Samsung Galaxy S4 mini: das praktische Smartphone für die Hosentasche, der iPhone5-Konkurrent aus Korea | Quelle: Samsung


Samsung Galaxy S4 mini: Zahlen und Fakten
Das neue Samsung Smartphone S4 Mini steigert die Funktionen des S3 Minis, kommt jedoch nicht an das Galaxy S3 bzw. S4 heran. Das Display hat sich noch einmal vergrößert: von ehemals 4,0-Zoll beim S3 Mini verfügt das S4 Mini nun über ein 4,3-Zoll Display, ohne dass das Gehäuse des Smartphones größer geworden ist. Die Ränder der Smartphone-Vorderseite sind verkleinert worden, um so die Größe des Displays noch einmal zu optimieren. Mit 960 x 540 Pixel löst es deutlich höher auf und das Format ist mit 16:9 anstatt 5:3 nun ein wenig schmaler geworden. Auch in puncto Gewicht, ist das S4 Mini im Gegensatz zum S3 Mini optimiert worden: es konnte von 115g auf 107g minimiert werden. Das S4 Mini verfügt über LTE und einen Akku, der sich sehen lassen kann. Mit seinen 1900 mAh dürfte es jedoch, obgleich es überein kleineres Display verfügt, nicht ganz an die Power des S4 herankommen. Der Akku des großen Bruders liefert 2600 mAh. Zusammengefasst bietet das S4 Mini deutlich mehr als das S3 Mini. Die Nutzer müssen nur auf wenige Funktionen des S4 verzichten. Wer keine schnellen leistungsfordernden Spiele spielt, dürfte mit diesem Smartphone hervorragend auskommen (hier ein Testbericht: http://www.netzwelt.de/news/96517-samsung-galaxy-s4-mini-test.html). Dafür ist es handlich und passt in nahezu jede Hosentasche.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: