Jan

4

2012

Die drei besten Mittelklassehandys zwischen 200 und 400 Euro

Abgelegt in Smartphone

Das Handy gehört mittlerweile zum Alltag dazu. Damit lassen sich von unterwegs aus E-Mails checken, der Facebook Status aktualisieren, Musik hören und mit der Digitalkamera Fotos schießen. Damit Sie das richtige Handy zwischen 200 und 400 Euro finden haben wir von Handydome hier eine kleine Auflistung von Handys, bei denen sich der Kauf richtig lohnt.

HTC Mozart mit Windows Phone 7 bringt großen Speicher mit
Sie mögen eine einfache Bedienung und verschaffen sich gern einen kompakten Überblick über aktuelle Nachrichten? Dann ist Windows Phone 7 bestimmt das richtige System für Sie. Mit dem HTC Mozart bekommen Sie ein Handy, dass nicht nur eine starke Prozessorleistung mitbringt, sondern gleichzeitig auch einen großen Speicher. Ganze acht Gigabyte an Musik, Videos, Apps und anderen Dingen können auf dem HTC Mozart untergebracht werden.
Mit der acht Megapixel Kamera sind dazu Fotos in guter Qualität garantiert. Da der Start von Windows Phone 7 ziemlich schlecht war gibt es die Anfangsmodelle mittlerweile zu einem sehr günstigen Preis. Das HTC Mozart als Handy im Internet kaufen können Sie derzeit für 240 Euro.

LG Optimus Speed P990 bietet günstig einen Dual Core Prozessor
Eine erheblich höhere Prozessorleistung bei einem gleichzeitig günstigen Preis bringt das LG Optimus Speed mit sich. In dem Gerät schlummert ein Dual Core Prozessor, der bei der Wiedergabe von HD Filmen aber auch beim normalen Arbeiten eine hohe Geschwindigkeit zeigt.
Hinzu kommt durch moderne Technologie eine für Smartphones sehr hohe Akkulaufzeit, die sich erheblich von der Konkurrenz absetzt. Das Gerät ist mit Android 2.2 ausgestattet über verschiedene Mods laufen aber sicher auch neuere Versionen des Google Betriebssystems auf dem Gerät. Aktuell können Sie das Handy im Internet kaufen – der Preis: 294 Euro.

Samsung Galaxy SII bringt High End Power zum Mittelklassepreis
Das Samsung Galaxy SII hat sich mittlerweile zu einem wahren Verkaufsschlager entwickelt. Der Grund: Das Gerät kommt mit einem Dual Core Prozessor bei dem jeder Kern mit 1,2 Gigahertz getaktet ist. Damit ist es eines der schnellsten Smartphones, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.
Das Super Amoled Plus Display strahlt dazu in 16 Millionen Farben Bilder und Videos in bester Qualität aus. Zusätzlich bietet das Gerät gestochene Schärfe. Die integrierte Kamera kann ohne Probleme in Full HD Videoaufnahmen durchführen. Das Handy kostet im Internet momentan 399 Euro.

Ähnliche Beiträge:

Einen Kommentar dazu schreiben: